in

Schmetterlingshaus im Palmenhaus

eine populäre Attraktion in der Wiener Innenstadt

Das Schmetterlingshaus im Palmenhaus am Burggarten imponiert mit einer bunten Pracht an Gewächsen und Schmetterlingen. Ganzjährig kann man hier die Tiere und gleichzeitig die Architektur des nicht umsonst als eines der schönsten Gewächshäuser Europas bezeichneten Hauses bewundern.

Schmetterlingshaus mit Besuchern des Volksgarten im Vordergrund
Schmetterlingshaus © Zr

von Schönbrunn in den Burggarten

Ursprünglich wurde 1990 in Wien Schönbrunn das Schmetterlinghaus als erstes seiner Art in Österreich eingeweiht, zog aber 1997 in das Palmenhaus am Burggarten um, wo es bis heute eine beliebte Touristenattraktion ist. Es lädt ein zu gemütlichen Spaziergängen, Entdeckungsreisen und zur Bewunderung der rund 40 verschiedenen Schmetterlingsarten, die dort freifliegend leben. Der natürliche Lichteinfall durch die Glasfassade und die malerische Kulisse erlauben außerdem besonders schöne Fotos.

Wichtig für die Schmetterlinge ist ein möglichst natürlicher Lebensraum. Daher wird die Pflanzenvielfalt sorgfältig ausgewählt und das ganze Jahr über herrscht eine Temperatur von 26 Grad. Das Schlüpfen der Schmetterlinge kann im sogenannten „Puppenkasten“ beobachtet werden.

360-Grad Innenansicht

Schmetterlingshaus Wien und Cafe

Auch architektonisch hat das Schmetterlinghaus einiges zu bieten: Als Teil des Palmenhauses, welches 1901 erbaut wurde, ist es symbolisch für den Jugendstil, welcher auch heute noch manch einen Besucher staunen lässt. Durch die günstige Lage besteht die Möglichkeit zur Einkehr in der Brasserie im Palmenhaus, deren gemütliches französisches Ambiente zum Verweilen einlädt.

Öffnungszeiten

Das Schmetterlingshaus ist im Sommer von 10:00 bis 16:45 Uhr geöffnet und am Wochenende sogar bis 18:15 Uhr. Im Winter schließt es um 15:45 Uhr. Führungen sind mit Terminvereinbarung möglich und auf eine Teilnehmerzahl von maximal 15 Personen beschränkt. Auf Wunsch werden sie auch auf Englisch und für verschiedene Altersgruppen angeboten.

Adresse und Lage

Adresse: Josefsplatz, 1010 Wien
Öffentliche Erreichbarkeit: zu Fuß durch die Innenstadt, nähe Albertina und Burggarten
Karte:

Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten