in

Wann beginnt der Sale in Wien?

Schlussverkauf, Ausverkauf, Sale, WSV, SSV oder wie auch immer man die Zeit der Räumung nennen mag, für Schnäppchenjäger beginnt die schönste Zeit des Jahres. Der mittlerweile starke Marktdruck lässt den Handel die Zeit der Schlussverkäufe immer früher beginnen. Dabei gibt es Ermäßigungen von bis zu -70%, welche sich dadurch auch bezahlt machen.

Hemden mit dem Sale-Zeichen
Sale CC0 Pixabay

Wann beginnt der Sommerschlussverkauf?

In Österreich und somit auch in Wien gibt es keine vorgegebenen Zeiten. Im Allgemeinen starten verläuft der Sommerschlussverkauf in der Zeit von Juli bis Ende August. Wer früh genug dran ist, kann beim Summer-Sale sein Urlaubsoutfit (Bikini, Sommerkleid, T-Shirts und auch Schuhe) zum Schnäppchenpreis kaufen.

Wann beginnt der Winterschlussverkauf?

Kaum ist die Weihnachtszeit mit dem Gedränge um die Weihnachtsgeschenke zu Ende beginnt Anfang Januar die Zeit der ersten Winter-Sale Angebote. Während ein Teil der Kunden mit dem Umtausch von Waren beschäftigt ist, suchen die Anderen bereits nach den günstigen und reduzierten Artikeln. Die Hauptzeit des Schlussverkaufs startet aber erst Mitte bis Ende Januar und verläuft bis spätestens Mitte Februar.

Schlussverkauf-Tipps

Wer etwas ganz Bestimmtes zum reduzierten Preis haben möchte, sollte natürlich von Anfang an dabei sein. Um viele Schnäppchen zu ergattern, zahlt es sich aber auch aus, am Ende der Verkaufszeit vorbei zu schauen. Denn oftmals gibt es dann eine bereits reduzierte Ware um weitere Ermäßigungen.

Auf der Schnäppchenjagd sollte man am besten kreuz und quer durch die Innenstadt marschieren. Dabei macht es sich auch bezahlt eine Shopping-Tour entlang der Mariahilferstraße, Kärtner Straße und entlang des Grabens zu unternehmen.