in

Gustl Bauer – Gasthaus mit Wiener Küche

das Stammlokal der Wiener Bürgermeister

Jedes Gasthaus hat seine Geschichte und erlebte Geschichten zu erzählen. Im Falle des typisch Wiener Wirtshauses „Gustl Bauer“ ist es die im Jahr 1948 erlebte Verköstigung der Filmcrew während der Dreharbeiten des Films „Der Dritte Mann„.

Wiener Wirtshaus Gustl Bauer
Gustl Bauer © Zr

Stammlokal der Wiener Bürgermeister

Im Jahr 1937 wurde das Gasthaus Gustl Bauer erstmals eröffnet und es versorgt ihre Gäste seither mit traditioneller Wiener Küche. Im Innenbereich und Wintergarten bietet das Lokal 80 Sitzplätze, hinzu kommen 40 Sitzplätze im Garten. Bekanntheit erlangte die Gaststätte als Stammlokal der Wiener Bürgermeister.

Donnerstags und Samstags wird abends auch Musik in Form von Zithermusik geboten.

Bewertungen Gustl Bauer

Nach einem Umbau und Renovierungsarbeiten wurde das Lokal inklusive neuem Betreiber im Juni 2017 wieder eröffnet. Das Ambiente wurde verschönert und betreffend des Angebots ist man der Wiener Küche treu geblieben, die Speisekarte beinhaltet nach wie vor Wiener Schnitzel und Co.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag durchgehend von 11:00 bis 23:00 Uhr

Anreise und Lage

Adresse: Drahtgasse 2, 1010 Wien
Öffentliche Erreichbarkeit: U-Bahnlinie U3, Haltestelle Herrengasse, oder zu Fuß durch die Innere Stadt befindet sich das Lokal zwischen „Am Hof“ und Judenplatz, einem der ältesten Stadtviertel.
Karte:

Weitere Details über das Wiener Lokal.